Neuigkeiten

zu Strecke und Fahrplan
Lok 99 6001 (NWE 21)

26.06.2006

 

Aufnahme des regulären Zugverkehrs von/nach Quedlinburg

Am 26. Juni 2006 wurde der reguläre Zugverkehr (regelmäßige Fahrten nach offiziellem Fahrplan) auf der von Normal- auf Schmalspur umgebauten Strecke Gernrode – Quedlinburg aufgenommen. Für die Presse erteilten aus diesem Anlass der sachsen-anhaltinischen Ministers für Bau und Verkehr Karl-Heinz Daehre und der HSB-Geschäftsführers Matthias Wagener symbolisch dem Zug 8961 (Wagenzug mit Lok 99 6001) im Bahnhof Quedlinburg den Abfahrauftrag (Zp 9). Einige Interessierte wohnten diesem Spektakel bei und nutzten die Gelegenheit zur an diesem Tag kostenlosen Fahrt zwischen Quedlinburg und Gernrode.
Der Zug 8961 am 26.06.2006 war nicht – wie in manchen Presseartikeln geschrieben – der erste Zug auf der Verlängerung der Selketalbahn. Der erste Zug (Dienstzug/Personalschulungsfahrt) fuhr bereits am 22. Februar des Jahres (vgl. Meldung vom 22.02.2006). Der erste Dampfzug fuhr zur Eröffnungsfeier der umgebauten Strecke am 04.03.2006 (vgl. Meldung vom 04.03.2006). Danach fanden noch mehrere Sonderfahrten nach inoffiziellem Fahrplan statt. Am 26.06. erfolgte kein Fahrplanwechsel. Der geschah schon Ende April. Die Aufnahme des Verkehrs mit Regelzügen hatte man auf Ende Juni verschoben, weil an einigen niveaugleichen Kreuzungen mit der Straße noch die Bahnübergangssicherrungstechnik installiert werden musste. Zug 8961 war auch nicht der erste reguläre Zug. Mit weniger Beachtung startete laut Fahrplan als erster regulärer Zug der 8980 (mit Dieseltriebwagen) 08:14 Uhr von Gernrode nach Quedlinburg, um 08:34 Uhr als Zug 8971 von Quedlinburg Richtung Nordhausen abzufahren.
Auf dem Streckenabschnitt Gernrode – Quedlinburg verkehren im Sommerfahrplan 2006 neun Zugpaare. Von Sonntag bis Donnerstag sind das drei Zugpaare mit Dampflok und sechs mit Triebwagen. An den Freitagen und Sonnabenden kehrt sich das Verhältnis um (sechs Dampfzugpaare).

Presseveröffentlichungen:

HSB-Netz umfasst dann 140 Kilometer - Zur Eröffnung fahren alle Gäste kostenlos Mitteldeutsche Zeitung (MZ), 20.06.2006 mehr Informationen   PDF-Datei
Auf schmalen Gleisen von Quedlinburg gen Brocken Frei Presse, 22.06.2006 mehr Informationen   PDF-Datei
Welterbestadt jetzt mit Schmalspurbahnnetz verbunden Mitteldeutsche Zeitung (MZ), 26.06.2006 mehr Informationen   PDF-Datei
Erster fahrplanmäßiger Dampfzug ab Quedlinburg Mitteldeutsche Zeitung (MZ), 26.06.2006 mehr Informationen   PDF-Datei
Quedlinburg Brocken und zurück in nur elf Stunden Volksstimme 27.06.2006 mehr Informationen   PDF-Datei

zum Seitenanfangzum Seitenanfang

Tw 187 018 in Quedlinburg 11,50/79,96 KB
erste reguläre Schmalspurzug, der nach offiziellem Fahrplan in Quedlinburg – Zug 8980 (Triebwagen 187 018)
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern
 
Tw 187 018 in Gernrode 9,19/60,18 KB
Ankunft des Triebwagen 187 018 als Zug 8971 aus Quedlinburg kommend in Gernrode
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern
 
Lok 99 6001 in Quedlinburg 12,60/86,53 KB
Ankunft dem zweiten regulären Schmalspurzuges (Zug 8960 mit Lok 99 6001) in Quedlinburg
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern
 
Lok 99 6001 am Wasserkran in Qb 12,68/92,31 KB
Lok 99 6001 am Wasserkran in Quedlinburg
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern
 
symbolischer Abfahrauftrag 11,86/71,85 KB
symbolischer Abfahrauftrag durch den Verkehrsminister Sachsen-Anhalts und den HSB-Geschäftsführer
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern
 
Übergabe von Bildmaterial 10,50/63,63 KB
Präsentation einer neuen Broschüre – seit dem 26.06.2006 käuflich bei der HSB und in unserem Online-Fotoladen erhältlich.
Foto: Andreas Kaim   Vergrößern

Hinweis: Bei Interesse an den Fotos von Vereinsmitglied Andreas Kaim können Sie Ausdrucke auf Fotopapier bestellen.

zum Seitenanfangzum Seitenanfang



Nachricht an den WWW-Betreuer